Freitag 25.09.2015, 20.00 Uhr

Eintritt: 65,– €
(inkl. VVK-Gebühr)
Abendkasse: 71,– €


Tickets:
online bestellen
Telefon +49 (0) 381 444 44 777

Aktuelle Termine

Freitag, 25.09.2015 

Die schöne Magelone

Marie Bäumer (Rezitation)
Christoph Pohl (Gesang)
Tobias Krampen (Klavier)

Von Ludwig Tieck
Musik: Johannes Brahms

Peter, Sohn des Grafen der Provence, erkennt nach dem Lied eines fahrenden Sängers, dass er Ritter sein und auf Abenteuerfahrt gehen will. Er gelangt an den Hof des Königs von Neapel, besteht siegreich und unerkannt mehrere Turniere und verliebt sich in Magelone, die schöne Prinzessin. Auch sie findet Gefallen an dem Unbekannten und mit Hilfe ihrer Amme treffen sich die beiden. Unsterblich verliebt fliehen sie, weil Magelone mit einem berühmten Ritter vermählt werden soll und Peter ihr ankündigt, er müsse fortziehen …

 

Marie Bäumer
Marie Bäumer ist eine der renommiertesten Schauspielerinnen Deutschlands, die mehrfach ausgezeichnet den Sprung ins internationale Filmgeschäft geschafft hat. Sie hat Charisma, Eleganz und ihren eigenen Stil. Immer wieder spielt sie Rollen, die ihre Vielseitigkeit herausfordern. Ob in „Der Schuh des Manitu“ mit komödiantischem Talent oder in „Der alte Affe Angst“, einer schonungslosen Auseinandersetzung mit dem Thema Liebe.

Christoph Pohl
Christoph Pohl ist Ensemblemitglied der Semperoper Dresden und dort in den wesentlichen Partien seines Faches zu hören. Im vergangenen Jahr debütierte er umjubelt bei den BBC-Proms-Konzerten in London. Der internationale Preisträger ist mit seiner Lied- und Konzerttätigkeit weltweit unterwegs.
Mehr Info >

Tobias Krampen
Begleitet wird Christoph Pohl von Tobias Krampen, dem vielfach preisgekrönten Liedbegleiter und Dozenten für Liedgestaltung in Köln. Mit Liederabenden gastiert er in Europa und wirkt bei Rundfunkaufnahmen des NDR, MDR, BR und des Holländischen Rundfunks mit.
Mehr Info >

  

Foto Marie Bäumer © Christian Schoppe
Foto Tobias Krampen © Monika Lawrenz